28.04.18 – Leverkusen


 

28.04.18 – Leverkusen – Scala

Zum 4. Mal besuchen wir das Scala in Leverkusen. Leider war das Konzert weniger gut besucht als das (fast) ausverkaufte Konzert im letzten Jahr. Die Suche nach Gründen ist immer schwer. Wir haben allerdings den Brückentag als Miniurlaubszeit in Verdacht… Vielleicht war es auch „Leverkusen gegen Stuttgart“?! Man weiß es nicht.
Es war dennoch ein toller Abend.

 

Nach dem Kauf des roten Basses stand nun der Kauf von roten Schuhen an…
Im Hintergrund sieht man zwei zusätzliche Boxen für den Gitarrenverstärker. Heute war große Experimentierphase angesagt. Auf dem Prüfstand standen zwei Gitarrenboxen.
Für die „Fachleute“: Eine mit Celestin-Speakern (die seit 14 Jahren auu sTRATS-Bühnen stehen) sowie eine mit Electro-Voice-Speakern (die seit 10 Jahren im Lager steht). Zwar funktioniert derzeit nur einer der EV-Speaker, doch überzeugte uns die Box. Da muss die schicke Marshallbox dann wohl in den Ruhestand geschickt werden…
So ändert sich bei den sTRATS doch immer wieder etwas auf der Bühne. Die Musiker bemühen sich um Weiterentwicklung – nicht nur spielerischer Art – hier in Sachen Equipment.

 

___________________________________________________________________________________________________________

 

Heute gab es recht viel Nebel. Klare Fotos gibt es daher leider nicht. ___________________________________________________________________________________________________________

Sax und rote Gitarren

Heute hatten wir Matze am Sax dabei. Was kann einem Saxophonisten besserers passieren als von roten Gitarren flankiert zu werden…
___________________________________________________________________________________________________________

A tribute to …

Auf dem Weg zum Hotel mussten wir einfach dieses Foto machen… Wir wissen, falsche Band… hat hiermit nichts zu tun – aber irgendwie doch.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.