12.10.18 – Pratteln (CH) – Test


12.10.18 – Basel / Pratteln – Z7 (CH)

Was für ein Highlight. Das war eines unserer Top 5 Konzerte in diesem Jahr. Vielen Dank an Melanie und Norbert, die Betreiber der Konzerthalle „Z7“ für die erneute herzliche Aufnahme.

Vielen Dank auch an die einfach umwerfend hilfsbereite und freundliche Crew aus dem Z7, insbesondere an Angelo dem Lichttechniker für seine unendliche Geduld bei unserer „Fotosession“ sowie der tollen Fotografin Jasmin aus dem Z7, was für ein Einsatz 🙂

Das Z7 ist eines der renommiertesten Hallen in der Schweiz. Hier spielen viele bekannte Bands aus dem Hardrockbereich. „Europe“, „Whitesnake“, „Gamma Ray“ – sogar „Toto“ kommen im nächsten Jahr.

Und zwischendrin treten die kleinen „sTRATS“ aus Bremerhaven auf. Ganz sicher sind wir die unbedeutenste Band des Programms im Z7. Aber wir durften nun bereits zum 6. Mal auf dieser fantastischen Bühne spielen.

Das Publikum war wieder, wie jedes Mal in Pratteln, phantastisch. Viele Besucher kannten uns bereits – die Stimmung im Saal war großartig.

Man merkt sicherlich beim Lesen, dass wir noch völlig begeistert auf den schönen Abend zurückblicken, es sind diese Auftritte die uns immer wieder von neuem begeistern, was für eine Freude, und das nach nunmehr fast 700 gespielten Konzerten…

Neu im Repertoire haben wir den Song „Twisting by the pool“. Eine für die direstraits untypische Rock’n’Roll Nummer in einer ebenso untypischen Spiellänge von nur 3 Minuten. Für gewöhnlich sind die Songs unseres Repertoires nicht selten 10 Minuten und länger.